Aus meinem eigenen Leben weiss ich, dass es Situationen gibt, die ich alleine nicht konstruktiv bewältigen kann. Dies gehört zu unserem Menschsein.
So kostbar, dass es wertvolle Dinge gibt, die uns in solchen Situationen helfen. Folgende Unterstützung biete ich Ihnen in meinen Beratungsgesprächen an:

Lebensstilerarbeitung & Aussenperspektive - Mitten in unserem Leben, in unserer Situation nehmen wir einiges nicht wahr. Durch gezielte Fragen von mir finden Sie Worte, die ich Ihnen wie ein Spiegel zurückgebe. Diese Aussenperspektive ermöglicht Ihnen ein tiefes Verstehen von sich selbst, Ihrer Situation und schenkt Ihnen neue Sichtweisen. Manchmal sind die Erkenntnisse befreiend, manchmal schmerzhaft. Beides brauchen wir. In beidem liegt Hoffnung und Leben.

Reden - es tut gut wenn wir an einem sichernen Ort mit jemandem reden können. Zu erzählen befreit. Was ausgesprochen wurde kann heilen.

Wissen & Information - Information schenkt Orientierung, Wissen Werkzeuge, mit denen Sie arbeiten und gestalten können.


Mögliche Beratungsthemen sind:
Ängste und Unsicherheiten
Trauer / Verlust
Ehevorbereitung
Ehe / Partnerschaft / Sexualität
Konflikte
Entscheidungsfindung
Vergangenheitsbewältigung
Stress / Belastung im Beruf
Erziehung
Persönlichkeitsentwicklung
...

Erstgespräch
Das erste Beratungsgespräch dient dazu, einander kennen zu lernen und Vertrauen aufzubauen. Dabei werde ich Ihren Auftrag sowie wichtige Informationen zu Ihrem Leben und Ihrer aktuellen Situation erfassen. Im weiteren Verlauf des Gesprächs werden wir Ihr Thema mit Individualpsychologischen Instrumenten betrachten. Vieles wird für Sie dadurch klar und verstehbar. Sie gewinnen erste Erkenntnisse und Aha-Erlebnisse. Weitere Gespräche finden statt, wenn Sie dies wünschen. Falls ich Ihren Beratungsauftrag nicht übernehmen kann, bespreche ich mit Ihnen alternative Beratungs- oder Therapieangebote.

Beratungsprozess
Während des ganzen Beratungsprozesses bestimmen Sie die Themen und das Tempo der Schritte. Ich unterstütze Sie, Ihre Themen vertieft zu betrachten und zu verstehen. Die Grundlage dazu bildet das gemeinsame Gespräch. Mit Hilfe von Fragen erarbeiten wir stärkenorientiert Ihre unbewussten Denkmuster, Prägungen und Ziele. Diese Erkenntnisse eröffnen Ihnen neue Sichtweisen und Lösungsmöglichkeiten. Darin erarbeite ich mit Ihnen konkrete Schritte, die Sie im Alltag umsetzen können. Die Dauer eines Beratungsprozesses ist sehr individuell. Sie entscheiden, in welchen Zeitabständen Sie zur Beratung kommen und wann der Beratungsprozess für Sie abgeschlossen ist. Die Zeit zwischen den Gesprächen ist ein wichtiger Teil des Beratungsprozesses. In diesem Zeitraum können Sie sich bewusst beobachten, Schritte umsetzten und Neues erleben.